Donnerstag, 30. Juni 2016

Victor Andrade, Florian Waitz und Karim Matmour (29.06.2016)

 
 
 
 
Am Mittwoch, 29. Juni 2016 geleitete Team Manager Flo Waitz die beiden Neuzugänge Victor Andrade und Karim Matmour zum Trainingsgelände.

Während der Algerier Matmour noch am selben Tag verpflichtet wurde und gleich mittrainierte, schaute der Brasilianer Andrade beim ersten Training noch zu.

Foto 1 stammt aus der TZ vom 30. Juni 2016 (Agentur sampics), Foto 2 stammt von Uli Wagner.
 

Fitness-Trainer Zvonko Komes-Porträt (AZ, 29.06.2016)

 
 
Als Fitness-Trainer seines Vertrauens brachte Neu-Löwen-Trainer Kosta Runjac den Kroaten Zvonko Komes mit nach München.

Er ersetzt Ingo Seibert.

Am 29. Juni 2016 erhielt Komes gleich mal ein eigens Porträt in der Abendzeitung.

Überschrift: "Und er ist der wichtigste Neuzugang".

 

Mittwoch, 29. Juni 2016

Andrade, Yildirim, Matmour und Ukra bei 1860 im Gespräch (AZ, 29.06.2016)

 
 
Der 20-jährige Brasilianer Victor Andrade, der 23-jährige Deutsch-Türke Özkan Yildirim, der 31-jährige Algerier Karim Matmour und der 28-jährige Portugiese Ukra waren Ende Juni 2016 beim TSV 1860 München als Neuzugang im Gespräch.

Karim Matmour wurde am 29. Juni 2016 verpflichtet, der Brasilianer Victor Andrade erschien bereits zeitgleich als Trainingszuschauer.

 

Eichin will Kleinheisler holen (TZ, 29.06.2016)

 
 
Laszlo Kleinheisler sorgte bei der Europameisterschaft ´2016 in Frankreich für Aufsehen und war mit starken Leistungen mit dafür verantwortlich, dass Ungarn sich als Gruppenerster gegen Island, Portugal und Österreich durchsetzte.

Eichin hatte den 22-jährigen Mittelfeldspieler vom ungarischen Klub Videoton FC im Januar 2016 zu Werder Bremen geholt. Dort setzte er sich allerdings nicht durch, in der Rückrunde 2015/2016 kam Kleinheisler nur sechs Mal zum Einsatz.

Eichin sagte gegenüber dem Münchner Merkur: "Sollte Junuzuvic bei Bremen bleiben, könnte mit Kleinheisler was gehen, ich habe ein sehr gutes Verhältnis zu ihm."
 

Dienstag, 28. Juni 2016

1860 holt Karim Matmour (BILD, 28.06.2016)

 
 
Am 28. Juni 2016 wurde bekannt, dass Karim Matmour zum TSV 1860 München wechselt.

Die BILD schrieb:

Matmour ist ein 31 Jahre alter Offensivmann, der in Straßburg geboren wurde und 32 Länderspiele für Algerien (zwei Tore) bestritten hat. Zuletzt stand Matmour beim englischen Zweitligisten Huddersfield Town für ein halbes Jahr unter Vertrag, jenem Klub also, bei dem Ex-Löwe Christopher Schindler am Freitag das Training aufnimmt.
 

Peter Cassalette und Thomas Eichin (27.06.2016)

 
 
Am Montag, 27. Juni 2016 wurde der neue Sportchef Thomas Eichin den Medien vorgestellt.
Dieses Foto von Präsident Peter Cassalette und Thomas Eichin vor dem Plakat mit Radi auf dem Trainingsgelände wurde am 28. Juni 2016 in der BILD abgedruckt.

 

1860 trauert um Götz George (BILD, 28.06.2016)

 
 
Nachdem am 26. Juni 2016 bekannt wurde, dass der deutsche Schauspieler Götz George bereits am 19. Juni 2916 im Alter von 77 Jahren verstorben war, gab der TSV 1860 München auf seiner Homepage bekannt, dass der Verein um das Lebensmitglied Götz George trauert.

Im Sardinien-Urlaub im Sommer 1986 konnte der damalige 1860-Präsident Karl Heckl den Berliner Götz George zu einer Lebensmitgliedschaft für 1.860,- DM überreden.