Freitag, 30. Januar 2015

Michél Dinzey (15.11.1998)

 
Michél Dinzey im Spiel SC Freiburg - TSV 1860 (1:2) am 15.11.1998.

Dinzey spielte von 1998 bis 2000 bei den Löwen, kam aber über die Rolle als Einwechselspieler nie hinaus und schoss in insgesamt 16 Pflichtspielen für die Löwen 1 Tor (beim 5:1-Sieg in Nürnberg am
3.Oktober 1998).

http://www.fussballdaten.de/spieler/dinzeymichel/1999/#Bundesliga

Kurt Eigl (05.05.1984)

 
Kurt Eigl im Spiel TSV 1860 - SpVgg Unterhaching (1:1) am 5. Mai 1984. Mit dem Punktgewinn stellten die Löwen die Teilnahme an der Aufstiegsrunde zur 2. Liga sicher, die Bayernliga-Meisterschaft wurde dann eine Woche später gewonnen.

Interview mit dem Vater von Linus Strasser (TZ, 29.01.2015)

 
Nach dem 5. Platz des Ski-Löwen Linus Strasser im Weltcup-Slalom von Schladming am 27.01.2015 gab es in der TZ vom 29. Januar 2015 ein Interview mit Linus Strassers Vater Georg Eisenhut.

Donnerstag, 29. Januar 2015

TSV 1860 - SpVgg Bayreuth 5:1 (18.02.1984)

 
Das Tor von Joachim Goldstein zum 1:0 in einem Horstmüller-Foto aus der Abendzeitung.

Tore für 1860: Andreas Löbmann (2), Joachim Goldstein, Roland Sobek, Erich Beer.

Das Foto wurde von Horst Kössinger zur Verfügung gestellt.

TSV 1860 - MSV Duisburg 4:0 (28.01.1978)

 
Tore für 1860: Klaus Vöhringer (2), Beppo Hofeditz, Schorsch Metzger.

http://www.fussballdaten.de/bundesliga/1978/23/1860muenchen-duisburg/

Die Eintrittskarte stellte Siegfried Nagelstutz zur Verfügung.

Mittwoch, 28. Januar 2015

Anthony Annan (26.01.2015)

 
Am 26. Januar 2015 wurde Anthony Annan, ein Neffe des ehemaligen UN-Generalsekretärs Kofi Annan, vom TSV 1860 München verpflichtet.

Am selben Abend traf er im spanischen Marbella ein und stieß zur Mannschaft, die sich dort gerade im Winter-Trainingslager auf den Rest der Saison 2014/2015 vorbereitete.

Das Foto stammt aus der Abendzeitung vom 27. Januar 2015.

Roman Wöll und Anthony Annan (26.01.2015)

 
Nach seiner Ankunft im Trainingslager in Marbella wurde der Neuzugang Anthony Annan erstmal von Löwenfan Roman Wöll herzlich umarmt.

Das Foto stammt aus der Süddeutschen Zeitung vom 27. Januar 2015.